So langsam verabschiedet sich der Herbst von uns und mit ihm, auch der beliebte Layering-Look. Es wird kälter und kälter. Zeit also den Kleiderschrank auf die kommende Saison vorzubereiten.

Doch welche Teile dürfen im Winter 2018/2019 nicht fehlen? Ich habe für euch in diesem Trendreport die Key Pieces der kommenden Winter-Trends 2018/2019 zusammengefasst. Und das Beste daran? Ihr könnt sie direkt bei Peek & Cloppenburg nachshoppen und so euren Kleiderschrank mit den Must-Haves wintertauglich machen.

Die aktuellen Winter-Trends 2018/2019 halten nicht nur kuschelig warm, sondern sehen auch noch richtig gut aus.

Winter-Trends 2018/2019: Die Must-Haves für den Winter

 

Das sind die wichtigsten Winter-Trends 2018/2019

1. Sweatshirts

Sweatshirts sind nicht nur bequem und praktisch. Vielmehr geben sie dem Winter durch plakative Slogans, witzige Winter-Prints oder Pailletten-Applikationen ein Statement ab. Sie sind der ideale Begleiter an kalten Wintertagen und können unterschiedlich kombiniert werden. Ob zu High-Waist-Hosen oder Midiröcken mit dicker Strumpfhose – Sweatshirts sind für jedes Winteroutfit geeignet.

Winter-Trends 2018/2019: Sweatshirts

2. Hoodies

Ob im schicken Stilbruch zu einem schönen Rock oder klassisch als Alltagsoutfit mit Jeans und Boots – der Hoody ist ein kuscheliger Alleskönner. Deshalb begleitet uns der schicke Kapuzenpullover auch heuer bei den Winter-Trends 2018/2019. Immerhin können wir dank diesem Mode-Statement viele unterschiedliche Winter-Looks kreieren.

Winter-Trends 2018/2019: Hoodies

3. Strickjacken und Cardigans

Strickjacken und Cardigans eignen sich hervorragend als wärmende Begleiter durch die kalte Jahreszeit. Aufgrund der unterschiedlichen Stylingmöglichkeiten kann man sie sowohl zu einem Business Look als auch zu einem Casual Look kombinieren. Besonders beliebt diesen Winter sind Long-Cardigans. Wer seine Silhouette noch etwas betonen möchte, benutzt bei offenen Cardigans am Besten noch einen Gürtel zum Binden.

Winter-Trends 2018/2019: Strickjacken und Cardigan

4. Rollkragenpullover

Der Rollkragenpullover darf als Klassiker auf keinen Fall im Kleiderschrank fehlen. Durch die vielen Kombinationsmöglichkeiten ist er ein beliebtes Basic-Teil, das jedes Winteroutfit aufwertet. So kann man zu einem schlichten einfarbigen Rollkragenpullover ganz klassisch auch eine schwarze Jeanshose kombinieren. Statement-Schmuck peppt das ganze Winteroutfit dann noch etwas auf.

Und wenn ihr im Winter auch nicht auf die schöne Sommerkleidung verzichten wollt, so lassen sich zum Beispiel Jeansröcke ebenso hervorragend zu einem kuscheligen Rollkragenpullover, mit dicken Strumpfhosen und rockigen Boots, kombinieren.

Winter-Trends 2018/2019: Rollkragenpullover

5. Kaschmirpullover

Kaschmirpullover benötigen zwar viel Pflege, geben uns aber sehr viel herzerwärmende Liebe zurück. Damit ist er der absolute Winterliebling. Nichts fühlt sich so angenehm auf der Haut an, wie ein kuscheliger Kaschmirpullover. Grund genug mindestens ein Kaschmirstück im Kleiderschrank zu haben und im Winter auszutragen.

Winter-Trends 2018/2019: Kaschmirpullover

6. Pulloverkleider

Pulloverkleider eignen sich perfekt für alle Frauen, die ein feminines Outfit mit möglichst hohem Komfort bevorzugen. Am liebsten kombinieren wir sie diesen Winter zu blickdichten Strumpfhosen und Boots oder Overknee-Stiefeln. Auffälliger Schmuck peppt den gesamten Look dann noch auf.

Winter-Trends 2018/2019: Pulloverkleider

7. High-Waist-Jeans

Die High-Waist-Jeans ist ein toller Allrounder und begleitet uns auch bei den Winter-Trends 2018/2019. Sie sieht nicht nur gut aus, sondern ist vor allem besonders praktisch aufgrund der vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten. Im Winter stylen wir die Jeanshose am liebsten mit einem Grobstrick-Pullover und Boots. Besonders schick können auch Blusen im Animal Print zu einer High-Waist-Jeans kombiniert werden.

Winter-Trends 2018/2019: High Waist Jeans

8. Boots

Boots sind natürlich auch diesen Winter nicht wegzudenken. Es gibt sie mittlerweile in zahlreichen Farben und Materialien. Ein besonderes Statement setzt man vor allem mit weiteren Details in Form von Riemchen, Schnallen, Nieten & Co. Ob schicke Ankle Boots oder rockige Biker Boots – sie haben alle eines gemeinsam: Sie können besonders abwechslungsreich kombiniert werden. Zu Röcken, Jeans oder Kleider – ob Casual oder Chic, Boots sind damit der ideale Begleiter im Winter.

Winter-Trends 2018/2019: Boots

9. Overknee-Stiefel

Overknee-Stiefel halten nicht nur besonders warm – sie setzen vor allem auch unsere Beine immer gekonnt in Szene. Damit sind sie ein echter Blickfang und verleihen jedem Outfit das gewisse Etwas. Selbst das kürzeste Kleid, wird mit einer blickdichten Strumpfhose und Overknee-Stiefeln zum perfekten Winter-Outfit. Damit lassen sich Overknee-Stiefeln sowohl Casual als auch Chic stylen.

Winter-Trends 2018/2019: Overknee-Stiefel

10. Wollmantel

In der kalten Jahreszeit wollen wir uns nicht nur warmhalten, sondern auch einen modischen Begleiter an unserer Seite haben. Damit ist der Wollmantel ein Klassiker, der im Kleiderschrank auf keinen Fall fehlen darf. Ob zeitlos und klassisch im einfarbigen Look oder moderne Muster wie Animal Print – ein schöner Mantel kann unser gesamtes Outfit aufpeppen.

Winter-Trends 2018/2019: Wollmantel

Foto-Credits: Peek und Cloppenburg

Autor

Mein Name ist Alice Christina und ich bin die Gründerin des gleichnamigen Blogazines alicechristina.com. Neben den Mode-Trends und alltagstauglichen Outfits, findet ihr hier auch Inspirationen rund um Beauty, Ideen für eure nächste Reiseplanung und Themen aus dem Lifestyle Bereich. alicechristina.com inspiriert die Leser und ist zugleich auch ein wertvoller Ratgeber für jede Lebenslage ♥ Bei Fragen oder Kooperationsanfragen sendet mir gerne eine E-Mail an contact@alicechristina.com

60 Kommentare

  1. Eine schöne Zusammenstellung diesjähriger Must-Haves.
    Daraus kann ich auf jeden Fall so einiges an Inspirationen mitnehmen ;).

    Lg

  2. Ich habe mich in den vergangenen Wochen auch mit vielen neuen Winterklamotten eingedeckt, dicke Pullis, Hoodies und auch Cardigans. Nun kann die kalte Jahreszeit kommen, auch wenn ich mich schon tierisch aufs Weckpacken und auf den nächsten Frühling freue, denn der Winter ist so gar nicht meine Zeit des Jahres!

    Liebe Grüße
    Jana

    • Oh, da gehts mir wie dir 😀 Ich bin ja ein absolutes Sommerkind und würde auch am liebsten irgendwo ins Warme fliegen. Aber der Winter hat auch seine schönen und kuscheligen Zeiten 🙂

  3. Hach, wie schön zusammengestellt! Damit rennst Du bei mir offene Türen ein. Meine “Winter-Uniform” besteht quasi aus schmalen Hosen, Kaschmirpullis und Boots. Zum Ausgehen gerne auch mal Strickkleider. Und der kuschelige Leo-Wollmantel würde sich super dazu machen, tolles Teil!
    Jetzt schaue ich mir noch Deinen Beitrag zur Trendfarbe Senfgelb an, die mag ich nämlich auch seeeehr!
    Herzliche Grüße,
    Marion

  4. Super Zusammenstellung! Ich habe mir so einen flauschigen Mantel geholt: da seh ich zwar aus wie ein kleiner dicker Teddy Bär, aber zumindest sieht man stylisch aus und wird warm gehalten haha

    • Oh ja, ich bin auch so klein und kenne das haha 😀 aber wie du schon sagst, man siehst immer noch stylisch aus und es hält vor allem warm 😉

  5. Hallöchen Liebes,
    das sind wirklich wahre Winter Must-Haves. Ich liebe Rollkragenpullover und gerade in diesem Moment trage ich auch einen. Boots und Cardigans sind bei mir aber auch immer in Gebrauch und ich liebe vor allem die langen momentan 🙂

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  6. Ich liebe den Winter und die damit einhergehenden Klamotten.
    Bin ein großer Fan von Sweatshirts, Hoodies und Mützen. Daher sind da einige Must-Haves bei, die ich auch selbst als Must-Have für mich selbst bezeichnen würde!

    Liebe Grüße 🙂
    Michelle

  7. Ich bin ein großer Leo Fan und auch Overknees dürfen bei mir nicht fehlen. Danke für die vielen Inspirationen!

    Liebe Grüße
    Verena

  8. Tolle Basics stellst Du da vor, von denen man garnicht genug im Kleiderschrank haben kann. Ich liebe derzeit meine Hoodie-Kleider. Schön kuschelig. Toller Beitrag, da kann man schauen, wie man das Ganze kombinieren kann.

    Liebe Grüße, Bea

  9. Huhu,

    Sweatshirts sind auch meine Favoriten, da sie zu allem passen und bequem sind. Kaschmirpullover sind natürlich immer super weich und angenehm zu tragen.

    Lg
    Steffi

  10. Eine tolle Zusammenfassung der diesjährigen Must-haves. Mit diesen Teilen im Kleiderschrank kommt man bestens durch die kalte Jahreszeit. Von diesen Pullover-Kleidern bin ich echt begeistert. Danach werd ich mich bei der nächsten Shopping-Tour sicher nochmal umsehen.. LG Carina

    • Pullover-Kleider hab ich auch so einige zuhause 🙂 Mit einer dicken Leggings oder Strumpfhose finde ich die Kombination perfekt auch für kalte Wintertage.

  11. Schöner Überblick über die Trends dieses Jahr. Bei mir ändert sich von Herbst zu Winter nicht so viel,liegt am norwegischen Herbst der ja schon recht kalt sein kann.

    LG aus Norwegen
    Ina

  12. Ein schöner Beitrag 🙂 Das sind definitiv die wichtigsten Trends der Saison, vor allem Leomuster sieht man ja momentan überall und Overknees feiern gefühlt jedes Jahr ihr Comeback. Ich freue mich immer am meisten darauf, meine Mäntel zu tragen, kuschelige Pullover anzuziehen und meine Stiefel auszuführen 🙂

    Liebe Grüße
    Sophia

  13. Herbst und Winter sind ja nich meine Lieblingsjahreszeiten. Die aktuellen Trends gefallen mir aber gut und ich freue mich diese Kleider zzu tragen.

  14. Alles Lieblingsstücke auch von mir, bis auf dem Hoodie… irgendwie ist der für mich zu sportlich. Was aber nicht ist, kann noch werden. Das gleiche mit Rollkragenpulli, früher JA, dann aus dem Schrank verdonnert und heute will ich mir wieder einem zulegen. Also… ein Hoch auf die Mode!

    • Das dachte ich früher auch vom Hoodie 🙂 Mittlerweile lieb ich sie! Wenn man den passenden Hoodie findet, kann man den super kombinieren 🙂

  15. Liebe Alice,
    ich liebe einfach alle Teile, die du in deinem Artikel vorstellst <3 Mega schön einfach und perfekt für den Winter!
    Eine richtig gute Zusammenfassung aller Must – Haves. Habe fast alle im Schrank 😉

    Liebst,
    Sarah von http://www.vintage-diary.com

  16. Ein schöner Beitrag! Ich finde die aktuellen Trends super!
    Einen Rollkragenpullover muss ich mir auch noch zulegen 🙂
    LG Sarah

  17. Von all diesen Sachen habe ich schon einige im Schrank hängen. Ich liebe Hoodies, Strickjacken in allen Variationen und kuschelige Rollkragenpullis. Nur für den Animallook kann ich mich nicht begeistern.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sigrid

  18. Hey,
    dann bin ich ja voll im Trend. Ich liebe Boots und Strickkleider. Habe ich mir gestern erst beim BF gegönnt. Cardigans habe ich sowieso immer und überhaupt freue ich mich auf die Kuschelklamotten der nächsten Zeit.

    Liebe Grüße an Dich
    Sandra

  19. Also ich wäre vor Freude grad fast vom Sitzball gefallen! Sweater, Hoodies und Strickjacken – besser kanns im Winter ja gar nicht sein! Danke! LG Ina

  20. Ich liebe die Wintermode und finde, dass kuschelige Teile im Schrank nicht fehlen dürfen. Besonders Mäntel liebe ich aber auch kuschelige Pulli’s sind ein absolutes Must Have. Ganz tolle finde ich aber auch Winter Boots. Denn kalte Füße sind einfach so schrecklich.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Da geb ich dir absolut Recht! Wenn meine Füße kalt sind, ist mir automatisch richtig kalt. Brauche da auch immer warme Winter Boots oder zumindest ganz dicke Socken 😀

  21. Sweetshirts und Cardigans sind meine Allzeitfavoriten was den Winter Betrifft (und eigentlich auch im Herbst). Die ziehe ich an, egal ob gerade im Trend oder nicht. Dann bin ich ja diesen Winter mal autimatisch im Trend :o) Was ich dafür so gar nicht mag sind Animal Prints, irgendwie sehen die nur an Tieren gut aus 😀

  22. Ich bin ein großer Fan von allem was warm und kuschelig ist ❤️ Der Winter ist da deutlich meine liebste Jahreszeit. Ich denke auch in dieser Saison werden ein paar neue pullover und strickkleider ihren Weg in meinen Schrank finden. Von boots kann ich ebenfalls gar nicht genug bekommen.
    Viele Grüße
    Wioleta von http://www.busymama.de

  23. Schöner Überblick. Ich mag ja vor allem Casual Look und hab heute im Black Friday gleich mal zugeschlagen. LG, Cindy

  24. Die Trends finde ich super. Nur den Rollkragenpulli brauch ich nicht. Mir sind die schlichten, warmen Strickpullis immer noch am liebsten, aber dieses Jahr gibt es da kaum Auswahl. Entweder die sind so weit ausgeschnitten (was bei einem Pulli der warm sein soll, ja völliger Quatsch ist), sind mit Rollkragen oder haben komische Muster. Was Pullis angeht bin ich vielleicht ein bisschen eigen 😉

  25. Na dann bin ich ja schon super ausgestattet – ich finde ja, dass die Trends genau wie letztes Jahr sind, nur mit mehr Leopardenmuster 😉
    Ein super schöner Beitrag! Ich mag vorallem den coolen Teddy-Mantel oben!
    Alles Liebe,
    Theresa

  26. Hallo! Bei Hoodies und Stiefeln bin ich definitiv dabei! Ich habe vor zwei Jahre sogar meinen ersten Hoodie selber genäht und es ist gar nicht so schwer. Schwer finde ich es eher das Passende im Geschäft zu finden, was mir gefällt. Wünsche Dir einen schönen Tag! LG, Sirit

Hinterlasse mir gerne einen Kommentar ♡

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website mit Absenden deines Kommentars personenbezogene Daten. Du kannst deine Kommentare jederzeit wieder löschen lassen. Nähere Informationen sind in der Datenschutzerklärung zu finden.