Die schönsten Wickelkleider kombinieren inklusive Styling-Tipps für jeden Anlass

Wenige Modetrends konnten sich jahrelang so erfolgreich behaupten, wie das Wickelkleid. Damit ist das Wrap Dress nicht nur ein Klassiker in der Modeszene, sondern vielmehr ein stilvoller Begleiter, der in jedem Kleiderschrank seinen Platz zurecht verdient hat. Die schönsten Wickelkleider für jeden Anlass und wie man Wickelkleider kombinieren kann, stelle ich euch jetzt in diesem Trendreport vor.

Wickelkleider sind zeitlose Klassiker, die zu jedem Figurtyp passen. Das ist mitunter einer der Gründe, warum dieser Alleskönner bereits seit Erfindung durch Diane von Fürstenberg in den 1970er-Jahren bei uns Frauen so beliebt ist.

Die schönsten Wickelkleider kombinieren inklusive Styling-Tipps für jeden Anlass

Die Leute sagen auch, dass es das Kleid ist, das einem Mann ins Auge sticht und gegen das seine Mutter nichts einwenden kann. (Diane von Fürstenberg, Erfinderin des Wickelkleides)

 

Die schönsten Wickelkleider kombinieren inklusive Styling-Tipps für jeden Anlass

6 gute Gründe, warum jede Frau ein Wickelkleid braucht:

  • Wickelkleider sind bequem und elegant zugleich. Dadurch können sie sowohl im Alltag als auch zu besonderen Anlässen perfekt kombiniert werden.
  • Es gibt mittlerweile unzählige Arten von Wickelkleidern: ob als Mini-, Midi- oder Maxikleid – jede Frau findet das passende Kleid.
  • Von Jersey, über Baumwolle, bis hin zu Samt oder gar mit Spitzendetails. Unzählige Materialarten werden für diesen Modetrend benutzt. Und jedes davon kaschiert den Figurtyp.
  • Durch die schräge Wickeltechnik dieser Kleider erscheinen die Schultern und der Hals schmaler. Dadurch wird der Oberkörper optisch gestreckt und wirkt somit schlanker. So entsteht eine figurbetonte Silhouette.
  • Zusätzlich werden Oberschenkel und Hüften kaschiert, indem die Linie im unteren Bereich des Wickelkleides vertikal verläuft.
  • Mithilfe von Gürteln, Ösen, etc. kann das Kleid weiter oder enger geschnürt werden. Somit kann Frau selbst entscheiden, ob sie einen Körperbereich betonen oder kaschieren möchte.

 

Die schönsten Wickelkleider kombinieren inklusive Styling-Tipps für jeden Anlass

Wickelkleider sind so vielfältig einsetzbar, wie kaum ein anderes Kleidungsstück. Ob im Business, in der Freizeit oder bei einem besonderen Anlass - für jede Situation und jede Frau gibt es das passende Wickelkleid. Klick um zu Tweeten

Die schönsten Wickelkleider kombinieren inklusive Styling-Tipps für jeden Anlass

Wickelkleider lassen sich perfekt zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass kombinieren und sind damit echte Allrounder in der Modewelt. Klick um zu Tweeten

Das Wrap Dress in der Freizeit: Wie man Wickelkleider kombinieren kann

Ob beim gemeinsamen Stadtbummel mit euren Mädels oder beim Shoppen, beim Eis essen mit Freunden oder bei einem Kinobesuch – für eure Freizeit gibt es unzählige schöne Wickelkleider zum Kombinieren. Wählt hierfür bequeme Materialien wie beispielsweise Baumwolle oder Jersey. Egal ob bunt und grell, unifarben oder gemustert – hinsichtlich Schnitt, Muster und Farbe wählt einfach das aus, was euch gefällt. Besonders beliebt diesen Sommer sind Wickelkleider in Muster-Optik, allen voran mit Blumen gemustert.

  • Seid ihr viel unterwegs und auf euren Füßen, kombiniert das Wickelkleid entweder mit gemütlichen Ballerinas oder Espadrilles. Aber auch Sandalen und Mules sind tolle Kombinationspartner. Soll es etwas sportlicher sein, passen Turnschuhe ebenso perfekt dazu. Abends können Pumps oder High Heels zum Wickelkleid kombiniert werden. So entsteht sogar das perfekte Party-Outfit.
  • Wird es im Sommer Abends etwas kühler, sind Cardigans, Bomber-Jacken, Lederjacken oder Jeans-Jacken die perfekte Kombination zu Wickelkleidern aller Art.
  • Wer das Wrap Dress auch an kälteren Tagen ausführen möchte, kann durch das Tragen von einem coolen Shirt unter dem Kleid sowie sportlichen Turnschuhen oder Converse einen sehr lässigen Look kreieren. Aber auch eine schöne Jeans eignet sich unter einem Wickelkleid. Damit sind den Mode-Fantasien keine Grenzen gesetzt.
  • Für einen Tag am Strand eignet sich ein weißes oder buntes Wickelkleid, in Kombination mit einer Korbtasche und Flip-Flops oder Bade-Sandalen.

 

Die schönsten Wickelkleider für die Freizeit kombinieren:

 

 

Die schönsten Wickelkleider kombinieren inklusive Styling-Tipps für jeden Anlass

Das Wrap Dress in der Arbeit: Wie man Wickelkleider kombinieren kann

Wickelkleider besitzen ein zeitloses und klassisches Design, weshalb es als Basic-Teil auch perfekt für die Arbeit geeignet ist und deshalb in unserem Kleiderschrank auf keinen Fall fehlen darf. Auch im Business kann man Wickelkleider vielfältig kombinieren.

  • Für die Arbeit wählt man am besten ein etwa knielanges Modell. Ein leichter Stoff wie dünne Baumwolle oder Satin eignet sich hierfür besonders gut.
  • Das Wickelkleid sollte in dem Fall unifarben sein oder klassische und ruhige Muster besitzen.
  • Der Ausschnitt darf natürlich nicht zu tief sein. Sollte dies doch der Fall sein, kombiniert man das Wickelkleid am besten mit einer schönen Spitzenbluse darunter.
  • Stiefeletten oder Mid Heels, aber auch schicke Sandalen eignen sich in Kombination mit dem Wickelkleid perfekt für einen seriösen Business-Look. Vergesst auch nicht auf einen schönen aber dezenten Schmuck.
  • Für kühlere Tage hat man am besten immer einen schicken Blazer mit dabei, den man zum Wickelkleid kombinieren kann.

 

Die schönsten Wickelkleider für die Arbeit kombinieren:

 

 

Die schönsten Wickelkleider kombinieren inklusive Styling-Tipps für jeden Anlass

Das Wrap Dress für besondere Anlässe: Wie man Wickelkleider kombinieren kann

Das Wrap Dress eignet sich für jeden Anlass und somit auch für einen eleganten oder festlichen Abend. Damit passt das Wickelkleid perfekt zu einer schönen Veranstaltung, ebenso wie zu einem Date.

  • Für einen besonderen Abend eignet sich ein Wrap Dress in einem edlen Material wie Chiffon, Satin.
  • Spitzendetails, Perlen oder Pailletten verleihen dem Wickelkleid noch das gewisse Etwas und versprühen damit Glamour.
  • Am besten kombiniert man Wickelkleider bei besonderen Anlässen vor allem mit edlem Schmuck. So kann eine schöne Kette besonders bei einem tiefen Ausschnitt das Dekolleté betonen.
  • High Heels oder Pumps runden dann den eleganten Look für diesen besonderen Abend ab.
  • Für einen Ball oder einer besonderen Veranstaltung eignet sich vor allem ein bodenlanges Wickelkleid, dass man am besten mit passenden Sandaletten und schönem Schmuck kombiniert.

 

Die schönsten Wickelkleider für einen besonderen Anlass kombinieren:

 

 

Die schönsten Wickelkleider kombinieren inklusive Styling-Tipps für jeden Anlass


Wie gefällt euch dieser Modetrend?
Habt ihr auch ein Wickelkleid in eurem Kleiderschrank?